Die vorliegende Arbeit widmet sich der folgenden Frage: Was für Rechtsfälle gibt es in der Zahnmedizin der letzten 20 Jahre, in welchen Gebieten lassen sich Fallgruben für die praktische Zahnarzttätigkeit erkennen und in der Folge vermeiden? Somit hat sie zum Ziel, dem Leser Rechtsfälle zur Kenntnis zu bringen, die juristische Problematik in der Zahnmedizin bewusst zu machen und damit eine Qualitätskontrolle und -verbesserung zu ermöglichen.

 Lesen Sie den ganzen Artikel als PDF.