Laden Sie sich die neuste Ausgabe des SDJ als PDF herunter.

Download
|F
Zahnmedizin aktuell

Im Notfall gut gerüstet

Die SSO bietet neu für ihre Mitglieder einen Service an, der den Zahnarzt in seinen Bemühungen unterstützt, bei medizinischen Notfällen in der Praxis korrekt und effizient reagieren zu können.

Wir Zahnärzte sind vor allem mit unseren zahnmedizinischen Fällen beschäftigt und haben kaum Zeit, uns zusätzlich noch mit allgemeinmedizinischen Fragen auseinanderzusetzen. Leider aber – und das ist uns allen bewusst – kann ein medizinischer Notfall jederzeit auch in unserer Praxis auftreten. Diese Notfälle sind zum Glück sehr selten, aber wenn sie auftreten äusserst unangenehm und fordernd. Deshalb befällt uns, wenn wir an solche Situationen denken, immer ein mulmiges Gefühl. Würde ich die richtigen Massnahmen treffen? Ist meine Notfallausrüstung aktuell? Welche Medikamente müsste ich bei welchen Notfällen abgeben? Was wird von einem Zahnarzt erwartet, was nicht? Untersuchungen zeigen, dass Zahnärzte in solchen Situationen häufig überfordert und dass die Notfallausrüstungen in den Praxen oftmals nicht aktuell sind (abgelaufene Medikamente usw.). Die SSO will hier Abhilfe schaffen und hat deshalb einen Notfallservice entwickelt: den SSO Emergency Support Service (SSO-ESS).

Folgenden Ziele sollen damit erreicht werden:

  • Der Zahnarzt soll sich im medizinischen Notfall schnell über die zu treffenden Massnahmen orientieren können.
  • Der Zahnarzt soll immer über eine aktuelle Notfallausrüstung verfügen.
  • Für die Weiterentwicklung des SSO-ESS sollen die in den Praxen aufgetretenen Notfälle statistisch erfasst werden.

SSO-Mitglieder können den SSO-ESS abonnieren und sind damit im Falle eines medizinischen Notfalls gut gerüstet. Das Abonnement kann jährlich verlängert werden und beinhaltet folgende Leistungen:

  • Der Zahnarzt wird mit einem Notfallmanual (Ordner) ausgerüstet, das bei Bedarf aktualisiert wird.
  • Der Zahnarzt wird mit einer Medikamentenbox und mit Notfallmedikamenten (farbcodiert, passend zum Notfallmanual) ausgerüstet. Die Medikamente werden regelmässig aktualisiert.
  • Einmal im Jahr wird die Notfallausrüstung des Zahnarztes telefonisch überprüft. Gleichzeitig werden Informationen über die in der Praxis angefallenen Notfälle erhoben. Die fehlenden oder zu ersetzenden Elemente werden in die Praxis geliefert.


Der SSO-ESS wurde in Zusammenarbeit mit der JDMT Medical Service AG erarbeitet. Dieses ärztlich geführte Unternehmen ist spezialisiert auf Dienstleistungen dieser Art. Das Abonnement wird via SSO-Website bei JDMT abgeschlossen und auch von JDMT in Rechnung gestellt.

Weitere Module und Kurse

Der Abonnent kann auf Wunsch weitere Notfallmodule wie ein Sauerstoff-Modul oder ein AED-Modul bestellen. Alle erworbenen Module werden jährlich durch JDMT telefonisch überprüft und die nötigen Ersatzteile werden organisiert. Im Weiteren können Zahnärzte auch Notfallkurse buchen, die auf das Konzept «Medizinische Notfälle» der SSO abgestimmt sind. Diese Kurse dauern vier Stunden und finden in den Praxisräumen des SSO-Mitglieds statt.

Ab sofort können Zahnärzte den SSO-ESS über die SSO-Website, www.sso.ch, abonnieren. (Loggen Sie sich dazu mit Ihrem Nachnamen und der persönlichen SSO-Mitgliedernummer in den Mitgliederbereich ein). Die Bestellformulare können auch direkt bei JDMT angefordert werden, dazu ist ein Nachweis der SSO-Zugehörigkeit nötig. Bezugsadresse: JDMT Medical Services AG, Speerstrasse 15, 8330 Pfäffikon ZH, Tel. 044 404 51 00, office@jdmt.ch

Preise SSO-ESS

Basismodul (Notfallmanual + Medikamentenbox)175 Franken (einmalig)
Basismedikamente135 Franken (einmalig)
Abonnement im 1. Jahr (obligatorisch zum Basismodul)150 Franken
Abonnement ab dem 2. Jahrjährlich 120 Franken
Ersatzmedikamente und Update Notfallmanual
werden jährlich separat verrechnet
Notfallkurs, 4 Stunden in der
eigenen Praxis (bis 6 Personen)
990 Franken

 

 

Zurück zur Übersicht

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare zu erfassen.

Wir verwenden Cookies und Analysetools, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Analysetools zu. Weitere Infos finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ich stimme zu

Nous utilisons des cookies et des outils d’analyse dans le but de vous offrir le meilleur service possible. En poursuivant votre navigation sur notre site, vous acceptez nos cookies et nos outils d’analyse. De plus amples informations sont disponibles dans nos règles de confidentialité.

J’accepte