Bei einer Zahnbehandlung beugt sich der Zahnarzt oft über den Patienten. Dieses Bücken führt jedoch oft zu einer unnatürlichen, schädlichen Körperhaltung, die sich negativ auf die Gesundheit des Zahnarztes auswirkt. Die World Dental Federation (FDI) hat einen Ratgeber für Zahnmediziner veröffentlicht, der Tipps für die richtige Körperhaltung gibt. Die kompakte Broschüre (auf englisch) gibt Zahnärzten und Zahnärztinnen einfache Anweisungen, um ein Gleichgewicht zwischen einer gesunden Körperhaltung und einer effizienten Behandlung zu erreichen. Auch Aspekte wie die Beleuchtung, das Arbeiten mit Lupenbrille und die Zusammenarbeit mit einer Dentalassistentin werden aufgegriffen. Die sechsseitige Broschüre steht auf der Website der FDI kostenlos zum Download bereit.