Laden Sie sich die neuste Ausgabe des SDJ als PDF herunter.

Download
|F

Studienfachwechsel

  • 15.07.2016
  • Jeder dritte Zahnmedizin-Student wechselt die Fachrichtung

    Nicht jedem gefällt sein ursprünglich gewähltes Studium. Das ist nichts Neues. Die Schweizerische Koordinationsstelle für Bildungsforschung hat nun erhoben, wie viele Studenten ihr Fach wechseln und ein neues Studium beginnen. Besonders schlecht schneidet dabei die Zahnmedizin ab. Fast jeder Dritte Student des Fachbereichs steigt aus. Ein möglicher Grund für die hohe Zahl: Es kommt immer wieder vor, dass Zahnmedizin-Studenten nach einigen Semestern in die Humanmedizin wechseln.

    Im Gegensatz zu den Zahnmedizin-Studenten scheinen die angehenden Theologen mit ihrer Wahl sehr zufrieden zu sein. Nur gerade 10 Prozent wechseln das Studienfach. Insgesamt wechselt laut der Studie jeder fünfte Bachelor-Student die Fachrichtung.

    Zur Studie


    Zurück zur Übersicht Retour à l’aperçu Back

    Archive

    Commentaires (0)

    Aucun commentaire trouvé!
    Connexion en tant qu’utilisateur.