Laden Sie sich die neuste Ausgabe des SDJ als PDF herunter.

Download
|F

Krimi-Tipp

  • 24.02.2017
  • Eine Zahnärztin ermittelt

    Eine Zahnärztin mit Spritzenphobie, die eine Mord aufklärt – dies ist der Plot des Krimis «Tote haben kein Zahnweh». Die Hauptfigur, Dr. Leocardia Kardiff, wird in den Mord an einer betuchten Witwe verwickelt. Von Neugierde und Gerechtigkeitssinn getrieben fängt sie selber zu ermitteln an. Dabei legt sie sich mit dem Hauptkommissar an und gerät in Lebensgefahr...

    Eine ermittelnde Zahnärztin ist sicher eine Rarität im grossen Krimiuniversum.
    Dr. Leocardia Kardiff ist eine sympathische und charmante Figur mit einem turbulenten Privatleben, das im Buch fast ebenso wichtig ist wie der eigentliche Kriminalfall.

    Isabella Archan wurde 1965 in Graz geboren. Sie ist Schauspielerin, spielte Theater und ist immer wieder im Fernsehen zu sehen, unter anderem im Kölner «Tatort» oder in der «Lindenstrasse». 2002 begann sie eine zweite Karriere als Autorin. Ihre eigene Zaharztangst brachte sie auf die Idee, einen Zahnarztkrimi zu schreiben.

    «Tote haben kein Zahnweh» (368 Seiten) ist im Emons-Verlag erschienen. Im März 2017 veröffentlicht Isabella Archan den zweiten Fall mit Dr. Leocardia Kardiff: «Auch Killer haben Karies».

     

     


    Zurück zur Übersicht Retour à l’aperçu Back

    Archive

    Commentaires (0)

    Aucun commentaire trouvé!
    Connexion en tant qu’utilisateur.