Laden Sie sich die neuste Ausgabe des SDJ als PDF herunter.

Download
|F

FDI-Kongress 2016

  • 12.10.2016
  • Neue Definition von Zahngesundheit

    Der Weltverband der Zahnärzte FDI stellte auf der jährlich stattfindenden Weltkonferenz im polnischen Posen seine neue Definition von «Zahngesundheit» vor. Die Definition wurde von über 200 nationalen zahnärztlichen Verbänden übernommen und wird nun weltweit in der Zahnmedizin eingeführt.

    «Die neue Definition stellt für die Zahnmedizin einen bedeutsamen Meilenstein dar», so Dr. Patrick Hescot, Präsident des FDI. «Mithilfe der neuen Definition können wir gemäss unserer Einflussnahmestrategie Vision 2020 und mit Blick auf unser Ziel, weltweit eine optimale Zahngesundheit sicherzustellen, standardisierte Bewertungs- und Messinstrumente entwickeln, um eine weltweit einheitliche Datenerfassung durchzusetzen.»

    FDI-Definition von Zahngesundheit:

    Zahngesundheit ist vielgestaltig und beinhaltet – wenn auch nicht ausschliesslich – die Fähigkeit zu sprechen, zu lächeln, zu riechen, zu schmecken, zu berühren, zu kauen, zu schlucken und Emotionen über Gesichtsausdrücke mit Selbstvertrauen und ohne Schmerz oder Unbehagen sowie ohne Krankheit des kranofazialen Komplexes zu übermitteln.

    Weitere Attribute der Mundgesundheit

    Mundgesundheit ...

    • ... ist ein grundlegender Bestandteil der Gesundheit sowie des körperlichen und geistigen Wohlbefindens, das einhergeht mit einem Kontinuum, das beeinflusst wird von den Werten und Verhaltensweisen der Einzelpersonen und Gemeinschaften;
    • ... spiegelt die physiologischen, sozialen und psychologischen Eigenschaften wider, die für die Lebensqualität unentbehrlich sind;
    • ... wird durch die sich ständig ändernde Erfahrung, Empfinden, Erwartungen und Anpassungsfähigkeit einer Person beeinflusst.

    Die neue Definition wurde von der Vision 2020-Expertengruppe des FDI mit Mitgliedern aus den Bereichen Zahngesundheit, öffentliche Gesundheit und Gesundheitsökonomie festgelegt. «Mithilfe der neuen Definition möchten wir darauf aufmerksam machen, dass die Zahngesundheit verschiedene Aspekte umfasst und nicht nur für sich allein zu betrachten ist, sondern einen Teil des breiteren Konzepts der Gesundheit allgemein darstellt», so Prof. David Williams, Co-Vorsitzender der Vision 2020-Expertengruppe des FDI.

    Quelle: ots


    Zurück zur Übersicht Retour à l’aperçu Back

    Archiv

    Kommentare (0)

    Keine Kommentare gefunden!
    Bitte melden Sie sich an, um Kommentare zu erfassen.